MONTAG, 09.10.
19:30 Uhr, Lothar-Fischer-Saal

Pianistenfest

Es spielen:

Giorgi Abuladze, Olga Fedorova, Timur Gasratov, Mzia Jajanidze, Goun Kim, Yao Lui, Saori Miyazaki, Danlin Felix Sheng, Alexander Troitskiy, Robert Umanskiy, Prof. Michael Leuschner


Bewegte Augenblicke, in denen sich das Herz öffnet

Klavierabende von Prof. Michael Leuschner (1. Kulturpreisträger der Denzlinger Kulturwoche 2003) und seinen ehemaligen StudentInnen zählen im Programm zu den Augenblicken, die am meisten bewegen und das seit Beginnder Kulturwoche 2003.

Längst sind auch seine StudentInnen zu bedeutenden PianistInnen in Deutschland und der Schweiz avanciert. Sie folgen dem Ruf des Meisters, vor allem wenn es gilt, neue musikalische Höhepunkte im Kultur- und Bürgerhaus zu setzen.

Auch dieses Mal kommen zehn versierte PianistInnen, die aus verschiedenen europäischen und asiatischen Ländern stammen, zusammen, um das Denzlinger Publikum zu begeistern. Virtuos und verspielt, humorvoll und ernst führt das vergnügliche Programm, das vom Barockzeitalter bis in das 20. Jahrhundert reicht, durch den Abend.

Die pianistischen und symphonischen Werke werden an zwei Klavieren zu zwei, vier und acht Händen präsentiert.

Freuen wir uns also auf ein außergewöhnliches Konzertereignis.

Das Programm des Abends (pdf)



zurück


 

Prof. Michael Leuschner und seine Studenten